2 mai 2017

Erstkommunion 2017 in der Kathedrale zu Luxemburg

null

Am Sonntag, den 30. April 2017 war es wieder soweit. Nach einigen Wochen und Monaten der Vorbereitung durften Schüler der französischen und luxemburgischen Grundschule das erste Mal die heilige Kommunion aus den Händen von Herrn Pastor Hamus empfangen.

 

 

Entprechend dem Motto „Gemeinschaft mit Jesus“ beschäftigten sich die Schüler im Religionsunterricht bzw. „Eveil à la fois-Kurs“ mit dem Leben und der Botschaft Jesu, dem Aufbau der Messfeier und mit der Verbindung von Taufe und Erstkommunion.

 

Hinzukamen zwei Vorbereitungsnachmittage, bei denen sich alle Kommunionkinder gemeinsam intensiv auf den erstmaligen Empfang der heiligen Kommunion vorbereiteten.

 

Bei dem ersten Nachmittag erhielten die Kinder eine eigens für sie zusammengestellte Kommunionmappe zum Lernen, Malen und Basteln mit den Themen Taufe, Erstkommunion und Aufbau der Messe. Abgerundet wurde dieser Nachmittag mit kleinen Theaterstücken, die den Eltern präsentiert wurden.

 

Ein weiterer Nachmittag diente dazu den Pastor der Kathedrale (Herr Hamus), der auch die Erstkommunion zelebrierte, näher kennen zu lernen, so wie sich mit der Kathedrale und dem Ablauf der Erstkommunionfeier vertraut zu machen.

 

Am Ende dieser intensiven Vorbereitung waren schließlich alle bereit für den großen Moment:

 null

Der Empfang der ersten heiligen Kommunion.

Chargement...